Ab dem ersten Zahn zur Kinderzahnärztin

Liebe Patienten,
angesichts der anhaltenden Geschehnisse in der Ukraine möchten wir helfen und einen Beitrag leisten.

Alle geflüchteten Kinder aus der Ukraine, die hier in München und Umgebung untergekommen sind, können in unseren beiden Praxis-Standorten Giesing sowie Sendling schnelle und unkomplizierte zahnmedizinische Behandlungen erhalten - unabhängig vom Versicherungsstatus.

Bitte teilen sie diese Informationen mit der Familie, Freunden und Bekannten.
Vielen Dank.

Untersuchung

Ab dem 1. Lebensjahr sollte Ihr Kind regelmäßige Untersuchungen wahrnehmen, um mit einem gesunden Lächeln durch’s Leben gehen zu können.

Zur Untersuchung

Vorsorge

Gerne besprechen wir mit Ihnen welche Art der Vorsorge für Ihr Kind am besten ist. Dabei spielt natürlich das Alter, die Zahnstellung und die Neigung zu Karies eine große Rolle.

Zur Vorsorge

Behandlung

Die zahnärztliche Behandlung von Kindern erfordert besondere Kenntnisse, Fähigkeiten und Weitsicht. Unser geschultes Team berät und behandelt mit Fingerspitzengefühl.

Zur Behandlung

Unser Team und unsere Standorte

Unsere Teams in den Praxen Giesing und Sendling freuen sich schon darauf, Sie und Ihr Kind herzlich willkommen zu heißen. Lernen Sie uns und unsere kindgerechten Räumlichkeiten kennen!

Wir sprechen Ihre Sprache!

Deutsch, Spanisch, Italienisch, Englisch, Französisch, Albanisch, Arabisch, Türkisch, Bosnisch, Serbokroatisch

Häufig gestellte Fragen

Wir sind Spezialisten in unserem Fach und helfen Kindern und ihren Eltern gerne dabei, die Erfahrungen mit einem Zahnarzt positiv zu gestalten. Dabei zeichnen uns unser Einfühlungsvermögen, unsere Empathie und unser Fingerspitzengefühl aus.

Als Faustregel gilt: Ab dem ersten Zahn zum Kinderzahnarzt.

Bereits im Kleinkindalter ist der Besuch beim Kinderzahnarzt empfehlenswert.

Wir beraten Sie individuell zum Thema Zahnbürste, Zahnbürste, Putztechnik, Ernährung und vielem mehr.

Sollte es schon früher Beschwerden geben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Grundsätzlich sollte ihr Kind so oft wie nötig zum Zahnarzt gehen. Wenn Sie und Ihr Kind auf die Zahn- und Mundgesundheit des Kindes achten und es keinerlei akute Beschwerden gibt, reicht meist schon ein Vorsorgetermin alle sechs Monate bzw. zwei Termine pro Jahr aus.

Unsere Patienten profitieren von unserem zuverlässigen Recall- System, welches Sie alle 6 Monate daran erinnert.

Wir sind auf zahnmedizinische Arbeit rund um Kinder spezialisiert und haben sowohl unsere Praxen, als auch unsere Arbeitsweisen auf die Bedürfnisse von Kindern angepasst und ausgerichtet. Durch besondere Schulungen und Zertifizierungen sorgen wir nicht nur für die Gesundheit Ihres Kindes, sondern sorgen auch für ein nachhaltig positives Verhältnis zur Zahnmedizin.